5.12. – Akzeptanz und Toleranz

War es nicht Gottes Sohn der uns gezeigt hat, dass wir alle
auch unsere Schattenseiten in uns tragen? Akzeptanz und Toleranz sollen eine
der Schlüsselrollen in unserem Sein spielen. Wie soll ich mich selbst lieben,
wenn ich mich nicht akzeptiere und Toleranz für mich aufbringe?
Lebt und lebt bewusst. Lebt nach dem mit einem Herzen voll
Liebe und versucht hinter die Kulissen zu sehen, so könnt auch ihr besser
verstehen und die Akzeptanz und Toleranz wird euch leichter fallen. Warum ist
jemand so wie er ist? Vielleicht spielt er oder sie, die seine oder ihre
zugewiesene Rolle im Spiel des Lebens? Vielleicht hat er oder sie sich verirrt
und findet den Weg nicht mehr? Vielleicht machen wir es aber auch nur aus
Liebe?
Verstehen bringt Weisheit und Weisheit lässt uns wachsen –
also wachst über euch hinaus!
Nina Viktoria Nadegger
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.