Dein Herz

Das erste was ein Lebewesen wie du braucht – dein Herz.

Poch – Poch.

Es schlägt in deiner Brust.

Poch – Poch.

Was willst du auf dieser Welt hinterlassen?

Poch – Poch.

Dein Herz. Es kann Liebe geben. Es kann Wärme geben. Es kann
im Gleichklang schlagen. Es kann Grenzen sprengen. Es kann Freiheit geben. Es
kann mutig sein. Es kann Freundschaft geben. Es kann Freude versprühen. Es kann
so vieles…

Sei dir dessen bewusst, dass dein Herz dein Leben ist, es
schlägt unermüdlich in deiner Brust. Du selbst entscheidest wie dein Herzensweg
aussieht, wie weit du dein Herz öffnest, wie tief du liebst, wie groß du
fühlst, wie warm du empfindest.

Sei dir dessen bewusst, dass die Liebe ohne
Grenzen liebt.

Dein Herz, Poch – Poch, es gehört dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.