Dein Herz – es fühlt

Dein Herz schlägt nicht nur und belebt dich mit jedem
Schlag, es fühlt auch.
Sei ganz still und halte inne, werde ruhig und spüre in dich
hinein. Fühle.
All deine Gefühle dürfen sein, all deine Gefühle dürfen
gelebt werden. Wenn du traurig bist, sei traurig. Wenn du glücklich bist, sei glücklich. Und wenn du wütend bist, dann sei einfach wütend. 

Nimm dir die Zeit
um zu lachen, zu weinen, zu strahlen, zu lieben, wütend zu sein, auch verärgert
zu sein. Sei überrascht, sei fröhlich, genieße.

Berühre auch andere. Denn das ist dein Weg.
Fühle mit ganzem Herzen. Es ist nicht zu früh und auch nicht zu spät.
Liebe mit ganzem Herzen. Das ist was du bist.

Was fühlst du gerade jetzt? Lass es zu, denn es ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.