Sieh was wächst

Betrachte die Rollenbilder in deinem Leben.

Was von alle dem gehört noch zu dir?

Welche Rollen spielst du, weil du es immer so gesehen hast, weil es immer so war?

Was davon ist positiv und was davon wolltest du nie so leben?

Die Zeit ist da, in der sich vieles lösen darf. Vieles ändern darf. In der du dein Leben immer mehr in deine Hände nimmst. So vieles gehört vielleicht gar nicht mehr zu dir. Manches lebst du vielleicht nur deshalb so, weil du es „anders“ machen willst als du es immer gesehen hast. Anderes lebst du, weil es dir als richtig, wichtig und gut erscheint. Und wieder anderes hast du instinktiv abgelehnt.

Wenn du in dich hineinhörst, hineinfühlst, dann wirst du immer intensiver spüren was dir entspricht. Welcher Teil von all den Rollen, Ideen, Gefühlen, Vorstellungen… in deinem Leben auch wirklich zu deinem Weg gehört. Jeder von uns hat Vorbilder in seinem Leben. Wir haben viel positives aber auch einiges was nicht mehr zu uns passt von ihnen übernommen.

Du darfst im Jetzt und Hier selbst entscheiden was in deinem Leben richtig ist. Was in dein Leben gehören darf. Entscheide bewusst was du jeden Tag leben möchtest und werde immer authentischer. Sei ehrlich zu dir, zu den Menschen um dich, zu deinem Umfeld.

Es ist in Ordnung, wenn du nicht alles um dich herum bedingungslos hinnimmst. Es ist in Ordnung, wenn du anders denkst, fühlst, bist als die Menschen in deinem Umfeld. Akzeptiere und respektiere dich und die Menschen um dich, dann wirst du einen Weg finden um dein eigenes Ich bin zu leben.

Ich wünsche dir eine heilsame und herzerwärmende Zeit voll Licht, Liebe und Kraft.

Und auch wenn es oft so scheint, dass jeder Tag eine Herausforderung ist und dich an deine Grenzen bringt, so atme dennoch in Ruhe durch. Komm zur Ruhe und betrachte alles mit ein wenig Abstand. Du wirst sehen, dass manchmal erst der Weitblick erkennen lässt was alles wunderbares Neues entstehen darf. – Denn, wenn du mitten auf der Pflanze stehst, kannst du ihre Blüten und Früchte nicht so gut erkennen. Gehe ein paar Schritte zurück (heraus aus der Situation) und du siehst was wächst!

Aloha und Sonnenschein von Herz zu Herz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.